Was ist die lustigste internationale Geburtstagstradition?

Vom Ohrenziehen bis hin zum Seetangsuppe essen – wir machen uns auf die Suche nach der lustigsten internationalen Geburtstagstradition
Author's Avatar
ARTIKEL VON Dylan Lyons
Was ist die lustigste internationale Geburtstagstradition?

Wenn man darüber nachdenkt, lohnt sich Geburtstag zu haben in Deutschland nicht ganz so sehr, wie es könnte: Einen Kuchen für die Klasse oder für’s Büro gilt es mitzubringen und im Erwachsenenalter wird erwartet, dass du eine Runde schmeißt. In den USA ist es genau umgekehrt und du wirst an deinem Ehrentag verwöhnt. Eine super Geburtstagstradition, oder? Dann gibt es da noch andere Geburtstagstraditionen aus aller Welt, die für Deutsche vielleicht etwas bizarr klingen.

Schauen wir uns 16 der faszinierendsten Aktivitäten, Leckereien und Regeln an, die Geburtstagsfeiern in anderen Ländern umgeben. Wir bringen dir auch bei, wie du in zehn Sprachen Geburtstagsgrüße übermittelst.

Was ist die schrägste internationale Geburtstagstradition?

Aktivitäten

1. Vielleicht hast du von dieser Geburtstagstradition schon gehört, wenn du Spanisch lernst. In lateinamerikanischen Ländern wird der 15. Geburtstag eines Mädchens mit einer quinceañera gefeiert. Die Feierlichkeiten beginnen mit einer Messe und enden mit einer Party, da die quinceañera sowohl religiös als auch sozial den Eintritt ins Erwachsenenalter markiert.

2. Eine andere ziemlich bekannte lateinamerikanische (vor allem mexikanische) Geburtstagstradition beinhaltet, mit einem Stock so lange auf ein Objekt einzuschlagen, bis Süßigkeiten herausfallen – genau, wir reden von einer piñata. Piñatas sind bei vielen Feierlichkeiten präsent, nicht nur zu Geburtstagen, und können so ziemlich jede Form annehmen, vom traditionellen Esel über Zeichentrickfiguren bis hin zu Politikern. So lässt sich gut Stress abbauen!

3. Runde Geburtstage in dänischen Kleinstädten können schnell mal aus dem Ruder laufen – oder eine schöne Überraschung bedeuten. Hier wird manchmal eine Anzeige in die Zeitung gesetzt, dass jeder, der das Geburtstagskind kennt, vorbeischauen kann.

4. Sowohl in Brasilien als auch Jamaika gibt es Traditionen, bei denen du mit Mehl beworfen wirst. Jamaikaner werden manchmal an ihrem Geburtstag „antiquiert“, also mit Mehl eingestäubt. Brasilianische Kinder gehen noch einen Schritt weiter und schmeißen nicht nur mit Mehl, sondern auch noch mit Eiern – der Albtraum eines jeden Bäckers!

5. Ähnlich dazu werden Kanadier oft an ihrem Geburtstag „eingefettet“, was heißt, dass ihre Freunde und Verwandten ihnen auflauern und ihre Nasen mit Butter beschmieren. Scheinbar dient diese Praktik dazu, Pech fernzuhalten.

6. In Italien, Argentinien und Ungarn ist es üblich, dem Geburtstagskind an den Ohren zu ziehen – einmal für jedes Jahr, das sie auf der Welt sind.

 

Geburtstagsleckereien

7. In China essen Geburtstagskinder lange Eiernudeln, genannt 长寿面 (chang shou mian), um ein langes Leben zu symbolisieren.

8. Taarties sind Törtchen gefüllt mit Frucht und Sahne, die in den Niederlanden zum Geburtstag serviert werden.

9. Australier feiern ihren Geburtstag oft, indem sie fairy bread essen, ein gerolltes „Gebäck“, das aus gebuttertem Weißbrot mit Zuckerstreuseln besteht. Wir rümpfen über diese „Geburtstagstradition“ mal nicht die Nase … na ja, vielleicht doch ein bisschen.

10. Ist ein Kuchen, auf dem dein Name drauf steht, nicht das Schönste? In Russland ist es üblich, einen personalisierten Geburtstagskuchen zu bekommen.

11. 미역국 (miyeok-guk) ist eine Seetangsuppe aus Südkorea, die oft als Geburtstagsfrühstück serviert wird. Es wird gesagt, dass sie sehr nährstoffreich ist, weshalb sie auch häufig von Müttern nach der Geburt gegessen wird.

 

Geburtstagsregeln

12. In Griechenland, Russland und einigen anderen Ländern ist es genauso wie in Deutschland kein gutes Omen, jemandem vorträglich zum Geburtstag zu gratulieren.

13. In den USA schmeißt nicht das Geburtstagskind die Barrunde, sondern es wird von allen eingeladen – eine Geburtstagstradition, die wir übernehmen könnten, oder?

14. Genauso ist es in vielen anderen Ländern (wie beispielsweise den USA) üblich, dass das Geburtstagskind einen Kuchen bekommt, und nicht, dass es einen mitbringt.

15. In Italien wird erwartet, dass du ein Geburtstagsgeschenk sofort vor der Person aufmachst, die es dir geschenkt hat. Es ist unhöflich, das Geschenk verpackt zur Seite zu legen. Hoffentlich gefällt es dir!

16. In Vietnam feiern Menschen normalerweise nicht ihren individuellen Geburtstag. Stattdessen wird gemeinsam am Tet gefeiert, dem Tag, der das vietnamesische Neujahr markiert und an dem jeder ein Jahr älter werden.

 

Wie sagt man „Alles Gutes zum Geburtstag!“ in 10 Sprachen?

  • Englisch: Happy birthday!
  • Französisch: Bon anniversaire!
  • Spanisch: ¡Feliz cumpleaños!
  • Italienisch: Buon compleanno!
  • Portugiesisch: Feliz Aniversário!
  • Schwedisch: Grattis på födelsedagen!
  • Indonesisch: Selamat ulang tahun!
  • Russisch: с днем рождения! (s dnem roschdenija!)
  • Dänisch: Tillykke med fødselsdagen!
  • Mandarinchinenisch: 生日快乐 (Shēngrì kuàilè)
Feier die Feste, wie sie fallen, und probier die erste Lektion Babbel jetzt umsonst aus.
Hier anfangen!
Welche Sprache möchtest du lernen?