+B

Lerne Spanisch so, wie du es schon immer wolltest

Wieso lohnt es sich, Spanisch online zu lernen?


Tauche ein in die Welt der spanischen Sprache

Hast du die Absicht, online Spanisch zu lernen? Dann bewegst du dich auf jeden Fall auf dem interessanten Boden romanischer Sprachen. Hierzu zählen selbstverständlich auch Französisch, Italienisch und Portugiesisch. Die Verbreitung dieser Sprachen hat rund um den gesamten Erdball stattgefunden – kein Wunder, dass Millionen Menschen Spanisch sprechen und sie damit zu einer auch wirtschaftlich bedeutenden Sprache zählt. In unseren Babbel-Kursen lernst du innerhalb kürzester Zeit also eine Sprache, die du auf der ganzen Welt einsetzen kannst. Sobald du die Entscheidung getroffen hast, dass Spanisch für dich die genau passende Wahl darstellt, wirst du dich sicher fragen, wie du dein Projekt am einfachsten angehen kannst.

Klar, du kannst den Spanischunterricht bei dir in der Gegend besuchen. Hast du dafür allerdings auch ausreichend Zeit? Oft fehlt auch die nötige Lust, dich Woche für Woche in einen steril eingerichteten Unterrichtsraum zu setzen und Wörterbücher zu studieren. Erfolgreich Spanisch lernen geht anders! Wenn du die volle zeitliche Flexibilität, Spaß am Lernen und dennoch messbare Erfolge willst, dann bietet dir Babbel die passende Lösung, um Spanisch online zu lernen. Hierbei wirst du mit innovativer Technologie sowie besonders hochwertiger Methodik im didaktischen Bereich begleitet. So kannst du ganz egal, wo du gerade bist – im Zug, im Wartezimmer beim Arzt oder gemütlich Zuhause per Smartphone, Tablet oder am PC – spielend leicht Spanisch lernen.

Lerne die spanische Sprache mit Babbel

Babbel war im Fremdsprachenerwerb eines der ganz frühen Unternehmen, das eine leistungsstarke App entwickelt hat, die Kognitivismus, kommunikative Didaktik, Konstruktivismus und Behaviorismus perfekt miteinander kombiniert. Die Experten erprobten dabei alle akademischen Lernmethoden und entwickelten zuvor spezielle Strategien für das besonders leichte Lernen von Sprachen. Im Ergebnis wurde erfolgreich eine umfangreiche didaktische Enzyklopädie in die digitale Sprachwelt übersetzt. Hieraus entstand ein optmialer Lehrplan, den du zu jeder Zeit abrufen kannst. Egal, ob du beim Lernen der spanischen Sprache noch ganz am Anfang stehst, oder ob du bereits Grundkenntnisse besitzt, Babbel stellt die unterschiedlichsten Übungen parat, die exakt auf dich abgestimmt sind. So baust du dir quasi mit Babbel deinen eigenen Spanischkurs, der auch wirklich zu deinen Interessen und Bedürfnissen passt:

Wie du also siehst, ist es überhaupt nicht so wichtig, wie gut du Spanisch sprichst - Was zählt, ist, dass du dich weltweit, wo immer Spanisch gesprochen wird, mit Leuten unterhalten kannst! Und die App verschafft dir Lernerfolge durch direkte Dialoge, die aus dem realen Leben stammen. Ganz ohne Spanisch-Wörterbuch!

Spanisch lernen in einem auf deine Befürfnisse zugeschnittenen Kurs