+B

DAS BABBEL-STIPENDIUM 2022

Das Babbel-Stipendium 2022 ist beendet. Vielen Dank an alle, die teilgenommen haben! Wir freuen uns schon auf das nächste Mal!

Mehr erfahren

Meistere die Herausforderungen, verlasse deine Komfortzone und verbinde dich mit der Welt: Wir bei Babbel sind der Meinung, dass jeder Mensch die Möglichkeit haben sollte, eine neue Sprache zu lernen.

Das Babbel-Sprachstipendium wurde ins Leben gerufen, um Studierenden der Fachrichtungen Tourismus, Sprach-, Geistes-, Wirtschafts- oder Kommunikationswissenschaften die Möglichkeit zu geben, ihre Sprachkenntnisse auf ein höheres Level zu heben. Ganz gleich, ob du gerade erst mit dem Studium angefangen hast, deinen ersten Abschluss machst, im Ausland studieren oder ein Sprachprogramm außerhalb deines regulären Studiums absolvieren willst – was auch immer deine Zukunft bereithält, das Lernen neuer Sprachen und ein Sprachstipendium werden dir dabei enorm nützlich sein.

Ab dem 1. März 2022 kannst du dich für das Babbel-Sprachstipendium bewerben. Darin enthalten sind ein 12-Monatsabo von Babbel für alle Sprachkurse und ein Preisgeld von 2000 €. Und auch wenn du nicht gewinnen solltest, möchten wir deinen Teilnahme würdigen. Jede vollständige Bewerbung, die uns erreicht, wird mit einem 3-monatigen kostenlosen Zugang zur Babbel-App belohnt.

So bewirbst du dich

Dein Motivationsschreiben

Teil deiner Bewerbung ist ein Motivationsaufsatz von 1000 Wörtern zu folgendem Thema: „Wie das Sprechen einer neuen Sprache dein Leben zum Besseren verändern kann“

Erzähle uns deine Geschichte! Wir glauben, dass Sprachen neue Horizonte eröffnen und uns helfen, mit anderen Kulturen und Menschen in Kontakt zu treten. Sprachen können nicht nur auf dich selbst, sondern auch auf andere Menschen, die du durch das Sprechen einer neuen Sprache kennenlernst, einen großen Einfluss haben. Erzähle uns von dir und deinen eigenen Erfahrungen dazu, inwieweit Sprache ein Katalysator für positive Veränderungen sein kann. Erläutere in maximal 1000 Wörtern, wie das Sprechen einer anderen Sprache dein Leben zum Besseren verändern kann. Du könntest zum Beispiel neue Chancen im Ausland nutzen und einen Job in einem Land anfangen, in dem eine andere Sprache gesprochen wird.

Deine Angaben

Um dich für das Stipendium zu bewerben, sende uns bitte alle unten aufgeführten Informationen zusammen mit deinem Motivationsschreiben (in deutscher oder englischer Sprache) zu. Sende deine Bewerbung mit allen für die Teilnahme erforderlichen Informationen und Unterlagen bis zum 30. April um 23:59 Uhr MEZ per E-Mail an de.scholarship@babbel.com. Schreibe in den Betreff deiner E-Mail bitte Deutsches Sprachstipendium (Englisch oder Deutsch), lies unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen aufmerksam durch und vergewissere dich, das nichts fehlt. Unvollständige Bewerbungen können leider nicht berücksichtigt werden. Prüfe vor dem Absenden also unbedingt, ob alles vollständig ist!

Füge deiner E-Mail im Anhang eine PDF-Datei mit folgenden Angaben hinzu:

  • Vorname und Nachname
  • Adresse
  • Land des Wohnsitzes
  • Geburtsdatum
  • E-Mail-Adresse
  • Telefonnummer
  • Motivationsschreiben (in deutscher oder englischer Sprache)
  • Kopie deines Personalausweises oder Reisepasses
  • Empfehlungsschreiben einer (aktuellen oder ehemaligen) Lehrkraft oder Professor:in
  • Immatrikulationsbescheinigung deiner Hochschule

Bitte füge folgenden Text in das Textfeld deiner E-Mail ein:

Text in das Textfeld deiner E-Mail
Ich erkläre, dass ich die Gewinnspielbedingungen für das „Babbel-Sprachstipendium 2022“ auf der Babbel-Website sorgfältig gelesen habe und bestätige, dass ich alle darin enthaltenen Bestimmungen akzeptiere, die für mich ab dem Zeitpunkt des Absendens meines Teilnahmeantrags bindend sind. Ich erkläre auch, dass ich die unter dem Link https://about.babbel.com/de/privacy/ einsehbare Datenschutzerklärung sorgfältig gelesen habe.

Öffne das Tor zu neuen Möglichkeiten

Egal, ob du deinen Master machst, ein internationales Studium absolvierst oder im Rahmen deines ersten Studienabschlusses auf der Suche nach einem Stipendium bist: Mit Babbel absolvierst du ein Sprachlernabenteuer fernab traditioneller Unterrichtsmodelle. Wir freuen uns, das Babbel-Stipendium für Studierende der Fachrichtungen Geisteswissenschaften, Sprachen, Tourismus, Wirtschaft oder Kommunikation anbieten zu können. Bewirb dich jetzt und gewinne ein aufregendes Abenteuer!

Bewirb dich jetzt

Das ist die Gewinnerin des letzten Babbel-Sprachstipendiums

Fatima, Gewinnerin des Babbel-Sprachstipendiums 2022

Has speaking a foreign language transformed my life? Yes, it has undoubtedly opened my horizon to many new and exciting cultures, has given me the opportunity to travel the world, to study at one of the best universities in Europe, to make amazing friendships, and it brings me closer to kickstart an international career in the field of social innovation and entrepreneurship.[…] Today, over a decade later, I see through language a smaller world and I live with a broader mind.

FAQ Section

Ja! Das Babbel-Stipendium steht allen Studierenden offen, die ihren Wohnsitz in Deutschland haben und derzeit an einer staatlichen oder staatlich anerkannten (Fach-)Hochschule oder Universität in Deutschland als Studierende in einem der folgenden Studiengänge immatrikuliert sind: Tourismus, Sprach-, Geistes-, Wirtschafts- oder Kommunikationswissenschaften.

Wir freuen uns, das Babbel-Stipendium Studierenden aller Bildungsniveaus und -hintergründe anbieten zu können, die derzeit an einer staatlichen oder staatlich anerkannten (Fach-)Hochschule oder Universität in Deutschland in den Bereichen Geisteswissenschaften, Sprachen, Tourismus, Wirtschaft oder Kommunikation eingeschrieben sind; wir ermutigen alle, die diese Kriterien erfüllen, sich zu bewerben.

Sprachen sind das Tor zu neuen Möglichkeiten. Babbel bietet keine Hilfe bei der Suche nach einem Studienplatz im Ausland an. Allerdings kann das Babbel-Stipendium in Höhe von 2000 € Studierenden helfen, beispielsweise einen geplanten Umzug ins Ausland zu finanzieren, um das Sprachenstudium oder ein ähnliches Studium, für welches Sprachen erforderlich sind, fortzusetzen.

Das Preisgeld des Babbel-Stipendiums ist zwar kein Universitätsstipendium, kann aber nach eigenem Ermessen verwendet werden. Die/der Gewinner:in kann das Preisgeld für ein Universitätsstudium verwenden.

Nein. Dieses Stipendium ist zur Unterstützung von Studierenden gedacht, die derzeit immatrikuliert sind und ihrer Leidenschaft für Sprachen aktiv nachgehen. Um dich zu bewerben, musst du u.a. ein Empfehlungsschreiben einer (aktuellen oder ehemaligen) Lehrkraft oder Professor:in sowie eine Immatrikulationsbescheinigung vorlegen.

1. Allgemeines | Geltungsbereich 1.1. Diese Gewinnspielbedingungen („Bedingungen“) gelten für die Teilnahme an dem Gewinnspiel mit der Bezeichnung „Babbel Sprachstipendium 2022“ („Gewinnspiel“). Diese Bedingungen gelten unter Ausschluss aller anderen Bedingungen. 1.2. Diese Bedingungen gelten als von dem Nutzer bestätigt, wenn der Nutzer durch das Übersenden seines Teilnahmeantrages gemäß Ziffer 4 an dem Gewinnspiel teilgenommen hat.

2. Veranstalter | Teilnahmezeitraum

2.1. Veranstalter des Gewinnspiels ist die Babbel GmbH, Andreasstraße 72, 10243 Berlin, Deutschland („Babbel“).

2.2. Das Gewinnspiel findet in der Zeit vom 1. März 2022 bis einschließlich 30. April 2022 statt („Teilnahmezeitraum“). Der späteste Zeitpunkt für die Teilnahme ist der 30. April 2022 um 23:59:59 Uhr. Maßgeblich sind allein das Datum und die Uhrzeit des Eingangs der E-Mail bei Babbel.

3. Teilnahmevoraussetzungen

3.1. Voraussetzung für die zulässige Teilnahme an dem Gewinnspiel ist, dass der Teilnehmer zum Zeitpunkt der Teilnahme (a) mindestens 18 Jahre alt ist, (b) seinen Wohnsitz in Deutschland hat und (c) an einer staatlichen oder staatlich anerkannten (Fach-)Hochschule oder Universität in Deutschland als Studierender in einem der folgenden Studiengänge immatrikuliert ist: Tourismus, Sprach-, Geistes-, Wirtschafts- oder Kommunikationswissenschaften.

3.2. Mitarbeiter von Babbel, der Babbel Group AG oder der Babbel Inc. sowie deren Angehörige i.S.v. § 15 AO und Lebenspartner sowie Mitarbeiter von Kooperationspartnern und beauftragten Agenturen, die mit der Erstellung oder Abwicklung des Gewinnspiels beschäftigt sind oder waren, sind von der Teilnahme ausgeschlossen.

3.3. Die Entscheidungen von Babbel in Bezug auf alle Angelegenheiten im Zusammenhang mit der Teilnahmeberechtigung und dem Gewinnspiel liegen im alleinigen Ermessen von Babbel und sind endgültig.

4. Teilnahmebedingungen | Teilnahmeunterlagen

4.1. Die Teilnahme an dem Gewinnspiel erfolgt unentgeltlich. Die Teilnahme ist insbesondere unabhängig von dem Erwerb bzw. der Inanspruchnahme einer Dienstleistung oder dem Kauf einer Ware. Der Erwerb bzw. die Inanspruchnahme einer Dienstleistung oder der Kauf einer Ware erhöhen die Gewinnchancen nicht.

4.2. Um an dem Gewinnspiel teilzunehmen, muss der Teilnehmer vor Ablauf des Teilnahmezeitraums sämtliche der nachstehend beschriebenen Informationen und Unterlagen („Teilnahmeunterlagen“) als PDF-Datei in einer E-Mail mit dem Betreff ‚Deutsches Sprachstipendium (Englisch oder Deutsch)‘ oder ähnlich vollständig per E-Mail an die E-Mail-Adresse de.scholarship@babbel.com übersenden: Einen selbst verfassten Motivationsaufsatz in englischer oder deutscher Sprache zu der Frage ‘Wie das Sprechen einer neuen Sprache dein Leben zum Besseren verändern kann’ (bis zu maximal 1.000 Wörter) („Teilnahmebeitrag“);

ein Empfehlungsschreiben eines aktuellen oder ehemaligen Lehrers oder Professors des Teilnehmers, dessen Lehrveranstaltung der Teilnehmer im Rahmen seiner Schulausbildung oder seines Studiums besucht hat;

eine von der aktuellen Hochschule oder Universität ausgestellte gültige Immatrikulationsbescheinigung;

einen aktuellen Identitäts- und Altersnachweis in Form einer Kopie des gültigen Personalausweises oder Reisepasses;

Vor- und Nachname, Adresse, Geburtsdatum, E-Mail-Adresse, Telefonnummer des Teilnehmers;

Der Teilnehmer muss in der E-Mail, in der er die Teilnahmeunterlagen übermittelt, außerdem wahrheitsgemäß die folgende Erklärung abgebeben:

„Ich erkläre, dass ich die Bedingungen des Gewinnspiels „Babbel Sprachstipendium 2022“ auf der Babbel-Website sorgfältig gelesen habe und bestätige, dass ich alle darin enthaltenen Bestimmungen akzeptiere, die für mich ab dem Zeitpunkt der Absendung meines Teilnahmeantrages bindend sein werden. Ich erkläre auch, dass ich die unter dem Link https://about.babbel.com/de/privacy/ einsehbare Datenschutzerklärung sorgfältig gelesen habe."

4.3 Der Teilnehmer darf nur mit einem Teilnahmeantrag an dem Gewinnspiel teilnehmen. Mehrfach-Teilnahmen werden nicht berücksichtigt. Bei einem Verstoß gegen diese Teilnahmebedingung behält sich Babbel vor, Personen von dem Gewinnspiel auszuschließen.

5. Haupt- und Nebengewinne

5.1. Einmaliger Hauptgewinn des Gewinnspiels ist die Gewährung eines Stipendiums in Höhe von EUR 2.000,00 (zweitausend Euro) sowie eine nicht verlängerbare zwölfmonatige Gratis-Mitgliedschaft für die Online-Plattform Babbel zum Erlernen einer Sprache („Hauptgewinn“).

5.2. Nebengewinne sind jeweils eine nicht verlängerbare dreimonatige Gratis-Mitgliedschaft für die Online-Plattform Babbel zum Erlernen einer Sprache („Nebengewinn“; Hauptgewinn und Nebengewinn gemeinsam die „Gewinne“).

6. Gewinnermittlung | Gewinnbekanntgabe | Gewinnannahme

6.1. Bei der Vergabe der Gewinne wird jede Person berücksichtigt, die (a) die Teilnahmevoraussetzungen gemäß Ziffer 3 erfüllt und (b) die Teilnahmeunterlagen wie in Ziffer 4 geregelt vollständig und rechtzeitig an Babbel übersendet hat.

6.2. Zum Zwecke der Ermittlung des Gewinners des Hauptgewinns ernennt Babbel ein internes Gremium von Juroren („Beurteilungsausschuss“). Jedes Mitglied des Beurteilungsausschusses wird die ordnungsgemäß eingegangenen Teilnahmeunterlagen einzeln prüfen und ihnen eine Punktzahl von bis zu 5 (wobei 5 die höchste und 1 die niedrigste Punktzahl ist) für die Erfüllung jeder der nachfolgend aufgeführten Kategorien geben: Motivation des Teilnehmers; Botschafterisches Potenzial; Originalität; Führungsqualitäten; und akademischer Verdienst.

Die Summe dieser Punkte ergibt eine Gesamtnote des jeweiligen Jurors für den betreffenden Teilnehmer. Die Gesamtpunktzahl der einzelnen Juroren ist sodann zu addieren, um eine Gesamtpunktzahl für den betreffenden Teilnehmer zu errechnen.

6.3. Gewinner des Hauptgewinns ist der Teilnehmer mit der höchsten vom Beurteilungsausschuss ermittelten Gesamtpunktzahl („Hauptgewinner“). Sollten zwei oder mehr Teilnehmer die gleiche Gesamtpunktzahl erhalten, wiederholt der Beurteilungsausschuss das in Ziffer 6.2 beschriebene Verfahren. Dieser Vorgang wird so lange fortgesetzt, bis ein eindeutiger Sieger feststeht. Die Entscheidung des Beurteilungsausschusses ist endgültig und bindend.

6.4. Jeder Teilnehmer, der (a) die Teilnahmevoraussetzungen gemäß Ziffer 3 erfüllt und (b) die Teilnahmeunterlagen wie in Ziffer 4 geregelt vollständig und rechtzeitig an Babbel übersendet hat, erhält einen Nebengewinn.

6.5. Die Bekanntgabe der Gewinner erfolgt voraussichtlich bis zum 16. Mai 2022 per E-Mail.

6.6. Der Hauptgewinner muss sich bis spätestens 20. Mai 2022 per E-Mail bei Babbel zurückmelden und den Hauptgewinn annehmen. Tut er dies nicht oder ist er aus anderen Gründen nicht in der Lage, den Hauptgewinn anzunehmen, wird dieser gemäß der vom Beurteilungsausschuss bestimmten Rangfolge an den zweitplatzierten Teilnehmer vergeben usw.

6.7. Im Rahmen des Hauptgewinns erfolgt die Auszahlung des Stipendiums durch Banküberweisung auf ein deutsches Bankkonto des Hauptgewinners. Etwaige damit verbundene Transaktionskosten und/oder Steuern trägt der Hauptgewinner.

6.8. Im Rahmen der Gewinne werden die Gratis-Mitgliedschaften für die Online-Plattform Babbel den Gewinnern bis spätestens 20. Mai 2022 digital zugänglich gemacht. Ist die digitale Zugänglichmachung nicht möglich (etwa aufgrund falscher Angaben des Teilnehmers wie zum Beispiel unrichtiger Namensangaben, ungültiger E-Mail-Adressen), verfällt der Gewinn insoweit ersatzlos. Babbel ist nicht verpflichtet, die Kontakt- oder Bankdaten des Teilnehmers zu ermitteln.

7. Veröffentlichung des Teilnehmerbeitrages

7.1. Mit dem Übersenden seines Teilnahmebeitrages erteilt der Teilnehmer sein Einverständnis (a) mit der Veröffentlichung seines Teilnahmebeitrages durch Babbel sowie (b) mit der Durchführung von Foto- und Videoaufnahmen sowie eines Interviews durch Babbel. Diese Einverständniserklärung erstreckt sich auf die Veröffentlichung der Identität des Teilnehmers und des Teilnahmebeitrages im Zusammenhang mit dem Gewinnspiel auf Social-Media-Kanälen von Babbel und auf mit Babbel in Zusammenhang stehenden Social-Media-Kanälen sowie auf Websites von Babbel und auf mit Babbel in Zusammenhang stehenden Websites sowie in allen sonstigen Medien.

7.2. Der Teilnehmer erklärt sich damit einverstanden, dass von ihm im Rahmen des Gewinnspiels veröffentliche Beiträge (zum Beispiel Bildbeschreibungen, Foto- und Videoaufnahmen, Statements, Bewertungen und Kommentare) – gegebenenfalls auch in Verbindung mit dem vom jeweiligen Teilnehmer angegebenen Namen – von Babbel in Online- sowie Offlinemedien im Zusammenhang mit der Marke Babbel kommerziell (das heißt auch für wirtschaftliche Zwecke und Werbung) genutzt, verbreitet sowie auf sonstige Weise Dritten öffentlich zugänglich gemacht werden, auch ohne Nennung der Urheber zu Zwecken der Werbung. Diese Rechteeinräumung erfolgt unentgeltlich und ohne räumliche, zeitliche oder inhaltliche Beschränkung, schließt das Recht zur Bearbeitung mit ein und kann von Babbel an verbundene Unternehmen, Tochter- und Ländergesellschaften, Agenturen sowie sonstige Partner unterlizenziert werden.

7.3. Mit dem Übersenden von Inhalten, insbesondere der Teilnahmebeiträge im Rahmen der Teilnahme an dem Gewinnspiel, erklärt der Teilnehmer zudem, dass die von ihnen bereitgestellten Inhalte frei von Rechten Dritter sind, also entweder von ihnen stammen oder sie die Einwilligung der Urheber eingeholt haben.

7.4. Babbel ist berechtigt zugesendete Inhalte abzulehnen, wenn die Inhalte nach seiner sachgerechten Einschätzung rechtswidrig sind oder gegen die guten Sitten verstoßen.

7.5. Der Teilnehmer stellt Babbel als Veranstalter von allen Ansprüchen Dritter frei, die aufgrund der dem Teilnehmer bereitgestellten Inhalte entstanden sind. Der Teilnehmer erklärt sich bereit, Babbel als Veranstalter in jeder zumutbaren Form bei der Abwehr dieser Ansprüche zu unterstützen.

8. Gewährleistungsausschluss

8.1. Babbel behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel jederzeit ohne Vorankündigung aus wichtigem Grund abzubrechen. Im Falle eines Abbruchs des Gewinnspiels aus wichtigem Grund wird Babbel den Teilnehmer unverzüglich darüber informieren. Ein Abbruch des Gewinnspiels aus wichtigem Grund kann insbesondere erfolgen, wenn aus technischen Gründen eine ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels nicht mehr gewährleistet werden kann. Babbel übernimmt keine Gewähr für entgangene Teilnahmechancen durch technisch bedingte Verbindungsstörungen.

8.2. Das Gewinnspiel kann aufgrund von äußeren Umständen und Zwängen beendet oder entfernt werden, ohne dass hieraus Ansprüche des Teilnehmers gegenüber Babbel erwachsen.

8.3. Babbel haftet nicht für verlorengegangene, verzögerte, fehlgeleitete, beschädigte oder nicht zugestellte Beiträge bzw. Inhalte, sofern diese Umstände auf die elektronische Kommunikation störenden technischen Schwierigkeiten oder sonstigen Ursachen beruhen, die bei einem Internet Provider auftreten.

9. Haftungsausschluss

9.1. Babbel haftet unbeschränkt, soweit die Schadensursache auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruht. Ferner haftet Babbel für die leicht fahrlässige Verletzung von wesentlichen Pflichten, deren Verletzung die Erreichung des Vertragszwecks gefährdet, oder für die Verletzung von Pflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels überhaupt erst ermöglichen und auf deren Einhaltung die Vertragspartner regelmäßig vertrauen. Babbel haftet nicht für die leicht fahrlässige Verletzung anderer als der vorstehend benannten Pflichten.

9.2. Die vorstehend benannten Haftungsbeschränkungen gelten nicht bei Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit, für einen Mangel nach Übernahme von Beschaffenheitsgarantien, für die Beschaffenheit eines Produktes und bei arglistig verschwiegenen Mängeln. Die Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz bleibt unberührt.

9.3. Soweit die Haftung von Babbel ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dies ebenso für die persönliche Haftung von Arbeitnehmern, Vertretern und Erfüllungsgehilfen von Babbel.

10. Datenschutz

10.1. Babbel verarbeitet die personenbezogenen Daten des Teilnehmers und Gewinners (Vor- und Nachname, Adresse, Geburtsdatum, E-Mail-Adresse, Telefonnummer) nur für die Durchführung und Abwicklung des Gewinnspiels, hiervon umfasst ist insbesondere die Übersendung von Gewinnen per E-Mail.

10.2. Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung zur Durchführung und Abwicklung des Gewinnspiels findet sich in Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO.

10.3. Die personenbezogenen Daten des Teilnehmers werden vier Wochen nach dem Versand der Gewinne gelöscht.

10.4. Auf schriftliche oder in Textform mitgeteilte Aufforderung hin kann der Teilnehmer von Babbel jederzeit Auskunft darüber verlangen, welche personenbezogenen Daten bei Babbel gespeichert sind und kann deren Berichtigung oder Löschung verlangen oder sein Recht auf Einschränkung der Verarbeitung oder Übertragbarkeit der Daten geltend machen. Der Teilnehmer hat auch das Recht zur Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde. Es erfolgt kein Profiling des Teilnehmers.

10.5. Weitere Informationen können der Datenschutzerklärung entnommen werden, die unter: https://about.babbel.com/de/privacy/ abrufbar sind.

10.6. Der Teilnehmer kann Fragen zu der Datenschutzerklärung oder zur Ausübung seiner Rechte an Babbel GmbH, Andreasstraße 72, 10243 Berlin unter: privacy@babbel.com richten.

10.7. Der Datenschutzbeauftragte von Babbel ist unter: Fresh Compliance GmbH, Schlesische Straße 26, 10997 Berlin, Germany, c/o Phillip Heindorf (ph@freshcompliance.de) erreichbar.

11. Schlussbestimmungen

Der Rechtsweg ist im Hinblick auf die etwaige Beurteilung eines Teilnahmebeitrags ausgeschlossen. Es ist ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland anwendbar. Sollten einzelne dieser Bedingungen ungültig sein oder werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Bedingungen hiervon unberührt. Babbel GmbH Amtsgericht Berlin Charlottenburg, Deutschland, HRB 110215