Russisch für Anfänger

Russisch für Anfänger

###Russisch lernen 2.0 Unsere Welt wächst dank schneller Verkehrsverbindungen und Internet immer mehr zusammen, aber dennoch bleibt mit der sprachlichen Barriere oft eine letzte große Hürde bei Kontakten in andere Länder. Zwar gehören heute Sprachen wie Englisch oder Französisch zum Schulunterricht, aber bei anderen Fremdsprachen musst du oft selbst aktiv werden. Der Lernerfolg steht und fällt dabei in der Regel mit der Wahl der Lernmethode. Das gilt insbesondere, wenn es sich um für Mitteleuropäer relativ schwierige Sprachen handelt. Eine dieser Sprachen, die von der Pike auf erlernt werden müssen, ist Russisch. Die Beweggründe, Russisch zu lernen sind sehr unterschiedlich. Hier können berufliche Aspekte (Auslandspraktikum, Weiterbildung) ebenso eine Rolle spielen wie privates Interesse (Urlaub, Kultur).

Besonderheiten der russischen Sprache

Beim Russisch für Anfänger liegt die größte Herausforderung zunächst im Kennenlernen des kyrillischen Alphabets. Beinahe alle Buchstaben müssen neu gelernt werden. Auch das flüssige Schreiben und Lesen ganzer Wörter erfordert seine Zeit. Und schließlich müssen auch viele Wörter und Begriffe von Grund auf gepaukt werden, weil sich – im Gegensatz zu beispielsweise Englisch – nur selten Ähnlichkeiten herleiten lassen. Recht speziell sind ferner auch die Grammatik und die Aussprache, die ebenfalls erlernt werden müssen. Eine falsche Konjugation kann in Russland, Kasachstan, Moldawien oder in der Ukraine schnell zu inhaltlichen oder kulturellen Missverständnissen führen. Wenn du die betroffenen Länder regelmäßig oder intensiv bereisen willst, ist außerdem das Beherrschen einzelner Dialekte von Vorteil, denn natürlich sprechen nicht alle 280 Millionen Russen das gleiche Russisch.

Russisch lernen mit Babbel

Um so komplexe Sprachen wie Russisch zu lernen, braucht es viel Motivation, und die beste Motivation sind konkrete und messbare Lernerfolge. Klassische Methoden wie Bücher oder ein VHS-Kurs in Russisch für Anfänger sind daher nicht wirklich geeignet. Das optimale Lernen hat einen Namen: Babbel.

Bereits bei den Grundlagen (Alphabet, Grammatik, Vokabular) kannst du dein ganz persönliches Lerntempo selbst bestimmen. Alle Lese-, Hör- und Sprachübungen sowie die russischen Grammatikregeln können ganz nach Belieben erlernt, geübt und wiederholt werden. Dadurch entsteht kein Leistungsdruck, der jede Motivation töten würde. Russisch für Anfänger ist bei Babbel außerdem keineswegs graue Theorie. Dank des integrierten Aussprachetrainers können gleichzeitig Betonung, Tonalität und Phonetik erlernt werden. Die Grundlagen lassen sich damit festigen, wobei sich der Trainer an einer lebendigen Sprache und deren praktischer Anwendung im Alltag orientiert. Dieses praxisnahe Lernkonzept hat sich schon vielfach als wesentlich effektiver erwiesen als 20 Jahre alte TV-Kollegs oder teure Sprach-CDs. Und schließlich sind die Lehrinhalte beim Russisch für Anfänger betont flexibel und lassen sich an deine eigenen Ziele anpassen. Insbesondere für geschäftliches Russisch ist dieses Feature von Babbel hochinteressant, weil sich dem Vokabular und den Übungen eine ganz eigene thematische Richtung geben lässt.

Zusammen, flexibel, günstig und mobil – die Babbel-Praxis

Natürlich bist du beim Russisch Lernen nicht allein. Als Mitglied der Babbel-Familie kannst du unser eigenes Netzwerk nutzen, um mit anderen Usern in Kontakt zu treten. Damit können die erlernten Details sofort und lebensnah überprüft und praktisch angewendet werden. Darüber hinaus bringt das Babbel-Netzwerk Unterhaltung, Motivation und Abwechslung in die Kontinuität deines Lernalltags. Dieser Alltag beinhaltet aber auch einen größtmöglichen Freiraum bei der mobilen Nutzung von Babbel. Du selbst bestimmst nicht nur, wann du dich mit Matroschkas, Zwiebeltürmen oder der Metro beschäftigst. Auch die Wahl des Ortes, von dem aus du das tust, liegt allein bei dir. Dank unserer Babbel-Apps für iOS und Android kannst du fast überall auf der Welt Russisch lernen. Haltestellen, Wartezimmer oder ein Platz im Grünen werden so zu deinem ganz persönlichen Studienzimmer.

Russisch Fuer Anfaenger