Ed M. Wood - Das Babbel Magazin

Ed M. Wood
Ed M. Wood kommt ursprünglich aus Wells, der kleinsten Stadt Englands, und lebt mittlerweile in Berlin. Er hat Psychologie an der Universität von Southampton studiert, bevor er als Lehrer und Übersetzer in Spanien, England und Deutschland arbeitete. Danach absolvierte er einen MA in Politikwissenschaft in Bath, Berlin und Madrid. Sprachen, Kulturen und Reisen gehören zu seinen Hauptinteressen und es waren diese drei Dinge, die ihn schließlich zum Babbel-Turm geführt haben, wo er bis heute residiert.
Artikel von Ed
Der ultimative Leitfaden für Begrüßungen rund um den Globus

Der ultimative Leitfaden für Begrüßungen rund um den Globus

Wie begrüßt man sich in anderen Teilen der Welt? In diesem Leitfaden erklären wir dir, wie du länderspezifisch angemessen grüßt und was du je nach Land sagen solltest.
ARTIKEL VON Ed M. Wood
Wo auf der Welt wird Französisch gesprochen?

Wo auf der Welt wird Französisch gesprochen?

Wusstest du, dass Französisch eine der Sprachen mit dem höchsten Zuwachs ist und dass die Hälfte seiner Sprecher in Afrika leben? Oder dass Französisch-Guayana Teil der Europäischen Union ist und den Euro nutzt? Wir zeigen dir, wie weit der Einfluss dieser faszinierenden Sprache reicht.
ARTIKEL VON Ed M. Wood
9 sehr englische Slangwörter, die du kennen solltest

9 sehr englische Slangwörter, die du kennen solltest

Du willst so britisch wie die Tee trinkende Queen auf einem Doppeldeckerbus sein? Dann lerne zuerst diese 9 sehr englischen Slangwörter.
ARTIKEL VON Ed M. Wood
8 italienische Wörter, die wir auch auf Deutsch brauchen

8 italienische Wörter, die wir auch auf Deutsch brauchen

Italienisch ist die Sprache der Musik und der Oper – und was sind ihre schönsten Wörter? Ein Brite verrät acht italienische Wörter, die es ihm besonders angetan haben.
ARTIKEL VON Ed M. Wood
8 spanische Wörter, die wir auf Deutsch brauchen

8 spanische Wörter, die wir auf Deutsch brauchen

Ein Brite geht nach Spanien und lernt dort die Sprache sprechen und lieben – das sind seine spanischen Lieblingswörter.
ARTIKEL VON Ed M. Wood
Schnelle Erfolge beim Sprachenlernen – dank dieser App von 100+ Sprachexperten

Schnelle Erfolge beim Sprachenlernen – dank dieser App von 100+ Sprachexperten

Mehr als 100 Linguisten arbeiten in unserem Hauptquartier in Berlin fieberhaft daran, die beste Sprachlern-App für dich zu entwickeln und mehr als eine Million Abonnentinnen und Abonnenten haben wir bereits überzeugt. Aber wer sind diese Sprachnerds eigentlich und was genau macht ihre Arbeit aus?
ARTIKEL VON Ed M. Wood
5 Reisetipps, mit denen du wirkst (und sprichst!) wie ein Einheimischer

5 Reisetipps, mit denen du wirkst (und sprichst!) wie ein Einheimischer

Diese Reisetipps funktionieren wirklich. Sogar wenn du sie auf den letzten Drücker planst und (noch) kein Wort von der einheimischen Sprache verstehst.
ARTIKEL VON Ed M. Wood
Fünf Gründe, warum jeder mindestens einmal im Leben alleine reisen sollte

Fünf Gründe, warum jeder mindestens einmal im Leben alleine reisen sollte

Warum reisen immer mehr Menschen alleine, und welchen Nutzen kannst du aus dieser Erfahrung ziehen? Wir zeigen fünf Gründe, warum jeder dies mindestens ein Mal im Leben versuchen sollte.
ARTIKEL VON Ed M. Wood
5 Horror-Situationen, in denen ich es hasse, eine Fremdsprache zu sprechen

5 Horror-Situationen, in denen ich es hasse, eine Fremdsprache zu sprechen

Wir bei Babbel glauben an die prägende und bereichernde Kraft von Fremdsprachen, aber uns ist natürlich auch klar, dass auf dem Weg zum Erfolg viele Hindernisse auf dich warten. Auf fünf solcher Situationen werfen wir einmal einen genaueren Blick.
ARTIKEL VON Ed M. Wood