Polnisch Grammatik

Polnische Grammatik: Warum Babbel?

Lerne Polnisch Grammatik einfach und bequem, egal wo du dich befindest! Babbel ist eine Lernplattform, die dir in kürzester Zeit und ohne viel Mühe ermöglicht, die Sprache zu verstehen und zu verwenden. Die interaktiven Übungen aus allen Bereichen- Grammatik, Hörverstehen, Lesen - sind nicht nur effektiv, sie bringen auch viel Spaß und animieren zum Weitermachen. Du wirst nicht merken, dass du lernst und dann erst staunen, dass du schon so viel kannst! Dabei ermöglicht dir die Community einen regen Austausch mit Teilnehmern aus aller Welt. Erfahrungsgemäß ist das Interesse polnischer Teilnehmer am Deutschen sehr groß, da die deutsche Sprache am zweithäufigsten in Polen gelernt wird.

Dank modernster Technologie und kluger Lernmethodik ist es möglich, den Kurs individuellen Wünschen anzupassen. Wähle selbst, wie du lernen möchtest und bestimme das Tempo. Wähle selbst, wo du lernen möchtest und nutze die Babbel-App. Du kannst mit Babbel bequem an deinem PC arbeiten. Bist du unterwegs? Kein Problem! Dank der neuen App für Tablet und Smartphone ist das Lernen überall möglich. Bald wird die Polnisch Grammatik für dich kein Buch mit sieben Siegeln mehr sein. Und das alles für einen wirklich moderaten Preis, oder findest du 9,95 € im Monat etwa viel?

Polnisch Grammatik ist nicht schwer

Polnisch gehört zur Familie der slawischen Sprachen. Genau wie in der deutschen Grammatik, gibt es in der polnischen Grammatik den Kasus. Hier gibt es aber nicht vier Fälle, sondern sieben, die sich in den Endungen unterscheiden. Es gibt drei grammatikalische Geschlechter. Am einfachsten ist es ein Femininum zu erkennen, weil sich überwiegend ein -a am Ende befindet (krowa, woda, kobieta). Deklinationen folgen einem bestimmten Schema und es reicht, nur die gängigsten zu lernen, um sich verständigen zu können. Aber sie zu beherrschen ist wichtig, da die Wörter in polnischen Sätzen keinen festen Platz haben und man ihren Bezug zueinander durch die Deklination erkennt. Du kannst ebenso gut “Jan ma psa” (Jan hat einen Hund) wie “Psa ma Jan” sagen. Die deklinierte Form “psa” (Nominativ - pies) zeigt, dass es sich hier um den Akkusativ handelt.

Das Geschlecht kann man auch an den Verben ablesen, denn es gibt eine feminine, neutrale und maskuline Konjugation. Dabei ist die Konjugation nicht so kompliziert wie im Deutschen. Nur die Gegenwartsform wird verändert, eine Vergangenheits- und Zukunftsform wird mit Hilfsverben gebildet.

Auf Babbel findest du interessante Übungen, die dir auf einfache Weise die Polnisch Grammatik näher bringen und du wirst nicht mal merken, was für komplizierte Inhalte du bearbeitest.

Warum Polnisch?

Zugegeben eine Weltsprache ist Polnisch nicht und es ist alles andere als einfach. Aber macht es nicht Spaß mit Fertigkeiten anzugeben, die sonst keiner besitzt? Es gibt zahlreiche deutsche Firmen, die in Polen agieren und Polnisch zu können kann bei Verhandlungen und im täglichen Kundenkontakt sehr nützlich sein. Polen ist ein beliebtes Reiseland geworden. Es liegt nah und bietet hohen Komfort zu moderaten Preisen. Ob Erholungs- oder Städtereisen - sich mit Einheimischen zu verständigen wird dir helfen, noch mehr zu erleben. Und die Heiratsstatistiken zeigen seit Jahren einen ununterbrochen Trend: deutsche Männer heiraten am allerliebsten Polinnen (außer deutschen Frauen natürlich). Und wie willst du dich mit der Schwiegermutter unterhalten?

Babbel ist das beste Tool für Dich, um Polnisch und die Polnische Grammatik zu lernen. Es ist unterhaltsam, preisgünstig und dank App auch unterwegs nutzbar. Nutze die Chance und melde dich noch heute an!

Polnisch Grammatik