Die Top 20 der häufigsten Verben auf Französisch (und ihre Anwendung)

Du möchtest wissen, was die wichtigsten französischen Verben sind, wie man sie konjugiert und in einem Satz verwendet? Hier kommt unsere praktische Übersicht über die am häufigsten verwendeten Verben auf Französisch.
Author's Avatar
Die Top 20 der häufigsten Verben auf Französisch (und ihre Anwendung)

Du bist hochmotiviert, Französisch zu lernen, aber die schier unendlich große Anzahl an unbekannten Wörtern macht dir auch irgendwie Angst? Keine Sorge, das ist normal. Was du brauchst, ist ganz einfach die richtige Strategie. Fang damit an, dich zunächst nur auf die häufigsten Verben des Französischen zu konzentrieren. Egal in welchem Kontext – die folgenden 20 Verben tauchen immer wieder auf, weshalb du sie auch ganz leicht lernen, behalten und üben kannst.

Um dir eine Starthilfe zu geben, haben wir hier für dich die Top 20 der häufigsten Verben auf Französisch zusammengestellt, die du auf jeden Fall brauchen wirst. Obendrauf gibt‘s die jeweilige Konjugation im Präsenz und ein praktisches Anwendungsbeispiel.

1. être – „sein“

  • je suis – ich bin
  • tu es – du bist
  • il, elle, on est – er, sie, es ist
  • nous sommes – wir sind
  • vous êtes – ihr seid, Sie sind
  • ils, elles sont – sie sind

Beispiel: Je suis devant le cinéma. (Ich bin vor dem Kino.)

Achtung: Das Verb être ist (wie avoir) eines der häufigsten französischen Verben, weil es auch in Kombination mit einem Partizip Perfekt verwendet wird, um das passé composé zu bilden, wie in diesem Beispiel: La semaine dernière, nous sommes allés à la mer (Letzte Woche sind wir ans Meer gefahren).

2. avoir – „haben“

  • j’ai
  • tu as
  • il, elle, on a
  • nous avons
  • vous avez
  • ils, elles ont

Beispiel: J’ai envie de manger une glace. Et toi ? (Ich habe Lust, ein Eis zu essen. Und du?)

3. faire – „machen, tun“

  • je fais
  • tu fais
  • il, elle, on fait
  • nous faisons
  • vous faites
  • ils, elles font

Beispiel: Tu fais toujours de la danse ? (Tanzt du noch [wörtl. Machst du immer noch Tanz]?)

4. pouvoir – „können, fähig sein“

  • je peux
  • tu peux
  • il, elle, on peut
  • nous pouvons
  • vous pouvez
  • ils, elles peuvent

Beispiel: Tu peux me passer le café ? Kannst du mir den Kaffee reichen?

5. dire – „sagen“

  • je dis
  • tu dis
  • il, elle, on dit
  • nous disons
  • vous dites
  • ils, elles disent

Beispiel: Je te dis que c’est vrai ! (Ich sage dir, dass es stimmt!)

6. aller – „gehen, fahren“

  • je vais
  • tu vas
  • il, elle, on va
  • nous allons
  • vous allez
  • ils, elles vont

Beispiel: Tu vas à la fête ce soir ? (Gehst du heute Abend zur Party?)

7. voir – „sehen“

  • je vois
  • tu vois
  • il, elle, on voit
  • nous voyons
  • vous voyez
  • ils, elles voient

Beispiel: Tu vois où est la crêperie ? J’habite juste à côté. (Siehst du, wo die Crêperie ist? Ich wohne genau daneben.

8. savoir – „wissen, können“

  • je sais
  • tu sais
  • il, elle, on sait
  • nous savons
  • vous savez
  • ils, elles savent

Beispiel: Vous savez si la gare est loin ? (Wissen Sie, ob der Bahnhof weit weg ist?)

9. vouloir – „wollen“

  • je veux
  • tu veux
  • il, elle, on veut
  • nous voulons
  • vous voulez
  • ils, elles veulent

Beispiel: Tu veux m’accompagner au concert ? (Möchtest du mich zum Konzert begleiten?)

10. venir – „kommen“

  • je viens
  • tu viens
  • il, elle, on vient
  • nous venons
  • vous venez
  • ils, elles viennent

Beispiel: Ils viennent nous rendre visite le week-end prochain. (Sie kommen uns nächstes Wochenende besuchen.)

11. devoir – „müssen, sollen“

  • je dois
  • tu dois
  • il, elle, on doit
  • nous devons
  • vous devez
  • ils, elles doivent

Beispiel: Nous devons y aller. Wir müssen dorthin gehen.

12. falloir – „notwendig sein“ (nur mit il verwendet)

  • il faut

Beispiel: Il faut que nous réservions une table pour samedi. (Es ist notwendig, dass wir für Samstag einen Tisch reservieren.)

13. croire – „glauben“

  • je crois
  • tu crois
  • il, elle, on croit
  • nous croyons
  • vous croyez
  • ils, elles croient

Beispiel: Je crois que le magasin est fermé. (Ich glaube, dass der Laden geschlossen ist.)

14. prendre – „nehmen“

  • je prends
  • tu prends
  • il, elle, on prend
  • nous prenons
  • vous prenez
  • ils, elles prennent

Beispiel: Je prends le train à la Gare du Nord. (Ich nehme den Zug am Gare du Nord.)

15. mettre – „setzen, stellen, legen“

  • je mets
  • tu mets
  • il, elle, on met
  • nous mettons
  • vous mettez
  • ils, elles mettent

Beispiel: Tu mets la table ? Deckst [wörtl. Stellst] du den Tisch?)

16. trouver – „finden“

  • je trouve
  • tu trouves
  • il, elle, on trouve
  • nous trouvons
  • vous trouvez
  • ils, elles trouvent

Beispiel: Je trouve cette langue très difficile. (Ich finde diese Sprache sehr schwer.)

17. donner – „geben“

  • je donne
  • tu donnes
  • il, elle, on donne
  • nous donnons
  • vous donnez
  • ils, elles donnent

Beispiel: On se donne rendez-vous sur la place principale ? (Treffen wir uns [wörtl. Geben wir uns Treffen] am Hauptplatz?)

18. parler – „sprechen, reden“

  • je parle
  • tu parles
  • il, elle, on parle
  • nous parlons
  • vous parlez
  • ils, elles parlent

Beispiel: Nous parlons cinq langues. (Wir sprechen fünf Sprachen.)

19. aimer – „mögen, lieben“

  • j’aime
  • tu aimes
  • il, elle, on aime
  • nous aimons
  • vous aimez
  • ils, elles aiment

Beispiel: J’aime aller au marché le week-end. Ich gehe gerne [wörtl. mag es, zu gehen] am Wochenende auf den Markt.)

20. passer – „Zeit verbringen, vorbeigehen“

  • je passe
  • tu passes
  • il, elle, on passe
  • nous passons
  • vous passez
  • ils, elles passent

Beispiel: Je passe te voir avant de partir. (Ich komme vorbei, um dich zu sehen, bevor ich gehe.)

Jetzt, wo du die 20 häufigsten Verben auf Französisch kennst, wirst du erstaunt sein, wie viel du damit schon sagen und verstehen kannst. 

Hast du Lust auf mehr? Lerne jetzt weiter Französisch.
Los geht's!

Das könnte dich auch interessieren

Hallo auf Französisch: Wie begrüßt du jemanden auf Französisch?

Hallo auf Französisch: Wie begrüßt du jemanden auf Französisch?

Wie kannst du jemandem auf Französisch „Hallo“ sagen? Wir erklären die wichtigsten französischen Begrüßungen, damit du sofort ins Gespräch einsteigen kannst.
ARTIKEL VON Sophie Vignoles
Wo auf der Welt wird Französisch gesprochen?

Wo auf der Welt wird Französisch gesprochen?

Wusstest du, dass Französisch eine der Sprachen mit dem höchsten Zuwachs ist und dass die Hälfte seiner Sprecher in Afrika leben? Oder dass Französisch-Guayana Teil der Europäischen Union ist und den Euro nutzt? Wir zeigen dir, wie weit der Einfluss dieser faszinierenden Sprache reicht.
ARTIKEL VON Ed M. Wood
Die Geschichte der französischen Sprache: Ein Überblick

Die Geschichte der französischen Sprache: Ein Überblick

Wieso gibt es eigentlich die französische Sprache und seit wann wird diese romanische Sprache eigentlich gesprochen? Wir haben nachgeforscht.
ARTIKEL VON Julie Piérart
Author Headshot
Sophie Vignoles
Sophie ist eine Sprachbegeisterte, die in Berlin lebt, aber in Frankreich und Irland Linguistik und Literatur studiert hat. Aktuell kümmert sie sich um die Französischkurse bei Babbel. In ihrer Freizeit fährt sie gerne Fahrrad, spielt Klavier und ist immer bereit dazu, eine neue Sprache zu lernen!
Sophie ist eine Sprachbegeisterte, die in Berlin lebt, aber in Frankreich und Irland Linguistik und Literatur studiert hat. Aktuell kümmert sie sich um die Französischkurse bei Babbel. In ihrer Freizeit fährt sie gerne Fahrrad, spielt Klavier und ist immer bereit dazu, eine neue Sprache zu lernen!
Welche Sprache möchtest du lernen?