Sprich Sprachen, wie du es schon immer wolltest

Sprich Sprachen, wie du es schon immer wolltest

Probier Babbel aus – die erste Lektion ist kostenlos!

Der Deutschland Test: 5 Gründe, warum diese Sprachlern-App als beste ausgezeichnet ist

Der Deutschland Test macht jetzt offiziell, was über eine Million aktiver Nutzer bereits wissen: Das ist die beste Sprachlern-App! Mit den folgenden 5 Gründen beweisen wir, warum Babbel ausgezeichnet wurde.

Artikel von: Thea Bohn

„Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser“ – das beliebte Sprichwort liefert uns eine Begründung, weswegen wir überhaupt Produkte testen und die Testergebnisse ernst nehmen. Institutionalisierte und vergleichende Kontrollen von Qualität, Funktion und Leistung ermöglichen uns im Alltag, angesichts der Fülle an Angeboten auf dem Markt die richtige Entscheidung zu treffen – oder sagen wir: eine informierte Entscheidung. Was passiert nun, wenn sowohl das Vertrauen von mehr als einer Million aktiver Kunden mit dem Spitzenergebnis einer umfangreichen Kontrolle des Marktes zusammenkommt? Die Antwort zaubert uns allen ein Lächeln aufs Gesicht:

Der renommierte Deutschland Test von Focus Money zeichnet uns offiziell als beste Sprachlern-App aus. In einem systematischen Test von 92 Produkten auf dem Markt für Weiterbildungsangebote hat das Analyse-Unternehmen bevölkerungsrepräsentativ durch vergleichendes Ranking und Fragen zur Kundenzufriedenheit unsere Sprachlern-App als die beste prämiert. Damit sind wir stolze Spitzenreiter und beweisen, wie Lernen im 21. Jahrhundert effektiv funktioniert.

Wie kommt es zu dem Ergebnis? Wir verraten die 5 Gründe, die uns zur besten Sprachlern-App machen.

1. Qualität ist erstklassig

Der Deutschland Test zeigt: Unsere Sprachkurse bieten erstklassige Inhalte. Was heißt das konkret? Hinter unseren Kursen steckt kein (!) automatisiertes Übersetzungsprogramm, das im Schnelldurchlauf einen Sprachkurs in so viele Sprachen wie möglich multipliziert. Nein, wir haben unser eigenes In-house-Team an ausgebildeten Sprachlehrern und -wissenschaftlern. Warum? Zum einen ist aus der Forschung bekannt, dass du als deutscher Muttersprachler beim Spanischlernen aufgrund der Sprachkombination (Deutsch ist eine germanische und Spanisch eine romanische Sprache) ganz bestimmte grammatische Strukturen lernen musst, um einen leichten und effektiven Einstieg zu haben. Im Vergleich dazu wird ein italienischer Muttersprachler beim Spanischlernen andere Lektionen aufbereitet bekommen, die speziell für diese Kombination (Italienisch und Spanisch sind romanische Sprachen) relevant sind.

Es spielt für uns aber nicht nur eine Rolle, was deine Muttersprache ist. Wir bieten dir 14 Lernsprachen an und versprechen dabei, dass jeder Sprachkurs ganz speziell darauf ausgerichtet ist, dir von Beginn an Sprache, Kultur und Alltag im jeweiligen Land nahezubringen. So wirst du beim Französischlernen gleich zu Beginn erfahren, wie du ein belegtes Baguette oder ein Schokocroissant bestellst, während dir beim Russischlernen zuerst andere Vokabeln beigebracht werden, beispielsweise wie du jemandem nach dem Beruf fragst.

Kurz: Du kannst aus sieben verschiedenen Muttersprachen 14 Fremdsprachen lernen. Das sind 98 einzelne Sprachkombinationen von hervorragender Qualität, die jeweils eine Vielzahl an relevanten Lektionen bereit halten. Viel Spaß beim Austoben!

2. Ab der ersten Lektion sprechen

Stell dir vor, du würdest für die Führerscheinprüfung nur den Theorieteil beigebracht bekommen – aber keine einzige Fahrstunde. Das klingt absurd, oder? Finden wir auch! Uns ist es wichtig, dass du beim Sprachenlernen immer den Praxisbezug hast. Dadurch sprichst du endlich deine Lieblingssprache so, wie du es schon immer wolltest. Aber wie garantieren wir dir eigentlich, dass du ab der ersten Lektion schon sprechen kannst?

In den Babbel-Lektionen übst du die Sprache durch visuellen Input beispielsweise mit Hilfe von Karteikarten, Lückensätzen und Puzzle-Spielen. Hinzu kommen auch auditive Hilfen, wie das Vorsprechen der Wörter durch Muttersprachler und die Spracherkennungsfunktion, die dir bei der richtigen Aussprache hilfreich zur Seite steht! In Dialogen kannst du dann sowohl Schreiben als auch Sprechen mit der App üben. Somit verbesserst du konstant sowohl deine schriftliche als auch mündliche Kompetenz. Und der eigens für dich angelegte Wiederhol-Manager sorgt dafür, dass du die Dinge wiederholst, die nicht gleich auf Anhieb klappen. So verankerst du dein Wissen in deinem Langzeitgedächtnis.

Damit du effektiv lernst, sind unsere Kurse in kurze Lerneinheiten unterteilt. Schließe einfach während der Busfahrt oder beim Warten in der Kinoschlange problemlos eine Lektion ab. Und danach ist der fremdsprachige Film ohne Untertitel kein Problem mehr. Das finden wir selbst so spannend, dass einige von uns kürzlich selbst unsere App getestet haben, um zu bestätigen: Es funktioniert wirklich!

3. Unsere App lässt sich leicht bedienen

Wir finden, dass deine Zeit und Energie wertvoll sind. Also ist unsere App so gestaltet, dass sie eine einfache Bedienung erlaubt und das geradlinige, elegante Design dich beim Lernen unterstützt. Informative Hinweise, Hilfestellungen und die Übersicht aller Lerninhalte, die dir zur freien Verfügung stehen, sind selbstverständlich jederzeit aufrufbar. Dadurch wird deine Konzentration durch intuitiv verständliche Gestaltung auf das gelenkt, was dir wichtig ist: das Sprachenlernen. So bist du nur einen Fingerklick vom Erfolgserlebnis entfernt.

Um dein Ziel immer im Auge zu behalten, liefern wir dir mit spielerischen Lernmöglichkeiten stetige Motivation: Wischen, Tippen, Klicken ist je nach Übungseinheit gefragt und hilft dir dabei, die neuen Vokabeln auf vielfältige Weise zu üben!

Um volle Flexibilität zu garantieren, ist unsere App auf all deinen Geräten verfügbar: Desktop, Tablet und Smartphone! Je nach Lust (und Netz) kannst du deine Lieblingssprache online oder offline lernen.

Für den Fall, dass du eine Frage hast, die du uns direkt stellen möchtest, steht dir übrigens unser Kundendienst per Mail, Chat und Telefon jederzeit zur Verfügung.

4. Mehr als eine Million lernen schon mit uns

Wir versprechen dir: Du bist nicht allein mit deinem Wunsch, eine Sprache zu lernen! In unserer globalisierten Welt gibt es eigentlich keinen Grund, der gegen das Sprachenlernen spricht – im Gegenteil: Die Vorteile, die du dadurch gewinnst, sind unzählbar. Von höherer Lebensqualität, authentischen Reise-Erlebnissen, besseren Berufschancen und persönlicher Weiterentwicklung profitieren bereits mehr als eine Million aktiver Nutzer weltweit. Das ist ein klares Zeichen dafür, dass wir richtig liegen, denn wer einmal mit uns die Erfahrung einer neuen Sprache gemacht hat, will darauf nicht mehr verzichten.

Nicht zuletzt zeichnet uns die Zufriedenheit unserer Nutzer als beste Sprachlern-App aus. Da wir von dir und der Gemeinschaft der Sprachlernenden begeistert sind, bieten wir über die eigentliche App hinaus zusätzliche Austauschmöglichkeiten. Die Beweggründe, Wünsche und Lernerfahrungen unserer Nutzer liegen uns am Herzen und wir gehen regelmäßig in unserem Magazin, auf Facebook und auf Instagram darauf ein. Schau vorbei und erfahre, warum uns so viele vertrauen – sogar bevor wir vom Deutschland Test als beste Sprachlern-App ausgezeichnet wurden.

5. Innovation treibt uns voran

Innovation ist der Motor, der uns in allen Bereichen vorantreibt. Die Inhalte unserer Sprachkurse werden kontinuierlich ausgebaut und aktualisiert, während unsere App ständig optimiert und um neue Features erweitert wird. In unseren umfassenden Lerntipps, kulturellen Einführungen und augenzwinkernde Beiträge auf unserem Magazin teilen wir regelmäßig unser Expertenwissen. Darüber hinaus garantieren wir Innovation, die es dir möglich machen, Sprache tatsächlich zu erfahren – beispielsweise dank einmaliger Reise-Erlebnisse. Willkommen in der Zukunft!

Du wolltest schon immer eine neue Sprache sprechen können?

Probiere die beste Sprachlern-App aus!