Anna Valentina: Vorsätze für das neue Jahrzehnt!

Ihrer Mutter ist aus Mexiko. Englisch und Französisch hat sie in der Schule gelernt und in 2020 würde sie gerne Russisch und Portugiesisch lernen.
Author's Avatar
ARTIKEL VON Anna Valentina
Anna Valentina: Vorsätze für das neue Jahrzehnt!
  • Kannst du uns ein bisschen von deinen Erfahrungen mit dem Sprachenlernen erzählen? Welche Sprachen sprichst du, und wie hast du sie gelernt? 

Also ich würde sagen, ich habe sehr gute Erfahrungen mit dem Sprachenlernen. Ich lerne allgemein Sprachen ziemlich schnell. Ich war in der Schule in den Sprachen immer sehr gut, hatte gute Noten und hab sie deswegen auch ziemlich schnell gelernt. Ich spreche Englisch, Deutsch, Französisch und Spanisch. Spanisch habe ich gelernt, weil ich muttersprachlich aufgewachsen. Meine Mutter ist aus Mexiko. Englisch und Französisch habe ich in der Schule gelernt und beides auch während Auslandsaufenthalten – Englisch in einem Auslandsjahr in Amerika und Französisch auch auf einem Schüleraustausch – weitergelernt.

  • Wie stehst du zu Neujahrsvorsätzen? Machst du dir jedes Jahr welche? Welche hat dich am meisten herausgefordert? 

Also ich würde sagen, dass es immer eine gute Idee ist, am Ende des Jahres zu reflektieren und sich zu überlegen, wie man zu dem Jahr steht und was man im nächsten Jahr verändern möchte. Ich finde aber, man sollte da nicht zu sehr drauf verharren und sich so große Sorgen machen, wenn nicht alles ganz so gut läuft im neuen Jahr.

  • Machst du dir jedes Jahr welche?

Ja, ich mach mir schon jedes Jahr Vorsätze, aber wie gesagt, eher ganz entspannt –mehr so bisschen Gedanken, wie ich das ganze angehen möchte.

  • Welche hat dich am meisten herausgefordert?

Ich glaube, am meisten hat mich meine 52-Bücher-in-einem-Jahr-Challenge herausgefordert. Ich habe mir vorgenommen jede Woche eines zu lesen und in der ersten Hälfte des Jahres hat das super geklappt. Aber danach bin ich sehr, sehr viel gereist, war in vielen verschiedenen Städten und habe dann auch viel gearbeitet, sodass ich nicht mehr so viel Zeit hatte. Das hat alles etwas erschwert.

  • Was sind deine Tipps, um Neujahrsvorsätze erfolgreich umzusetzen? Welchen Tipp würdest du jemandem geben, der Angst davor hat, eine neue Sprache zu lernen?

Ein Tipp, um Neujahrsvorsätze erfolgreich umzusetzen, ist zu versuchen, sich oft dran zu erinnern und sie nicht nur einmal aufzuschreiben und dann im Februar wieder zu vergessen. Sondern sie sich immer mal wieder ins Gedächtnis zu rufen.

Und Tipps für jemanden der Angst davor hat, eine Sprache zu lernen würde ich einfach sagen: natürlich ist es am Anfang hart und es kann auch manchmal schwer sein, wenn man das erste Mal versucht mit Leuten zu sprechen. Aber es ist wie mit vielem im Leben: man braucht einfach Übung, dann klappt es auch.

  • Was magst du am meisten am Sprachenlernen mit Babbel? 

Ich finde es super cool, dass man das unterwegs machen kann und dass die einzelnen Einheiten nicht zu lange geht. Außerdem finde ich super, dass man zum Beispiel bei Russisch direkt die kyrillische Schrift mitlernt und nicht erst die Aussprache und dann die Sprache selbst, wie bei anderen Kursen.

  • Welche Sprache möchtest du im neuen Jahrzehnt lernen?

Ich möchte auf jeden Fall Russisch und Portugiesisch lernen.

Du möchtest auch mehr über Sprachen und Kultur erfahren?
Warte nicht bis 2021!

Das könnte dich auch interessieren

5 typische Fehler auf Spanisch, die jeder am Anfang macht – und wie du sie umgehen kannst!

5 typische Fehler auf Spanisch, die jeder am Anfang macht – und wie du sie umgehen kannst!

Wie spricht man das [r] aus, vor welchen falschen Freunden muss man sich hüten und was ist noch mal der Unterschied zwischen „ser“ und „estar“?
ARTIKEL VON Jutta Naumann
Der Neujahrsvorsatz Sprachenlernen: Experten verraten 7 Tipps für 2020

Der Neujahrsvorsatz Sprachenlernen: Experten verraten 7 Tipps für 2020

An deinem Neujahrsvorsatz dranzubleiben wird deutlich einfacher, wenn du dich an diese sieben Tricks hältst!
Das sind unsere Top 100 Tipps, um Sprachen zu lernen

Das sind unsere Top 100 Tipps, um Sprachen zu lernen

Als Sprachlern-App, die von Experten konzipiert wird, wissen wir bei Babbel jede Menge über das Sprachenlernen. Hier sind unsere Top 100 Tipps, um Sprachen zu lernen.
ARTIKEL VON Katrin Sperling
Author Headshot
Anna Valentina
Die junge Münchnerin nimmt rund 126.000 Abonnenten auf ihrem YouTube- und über 75.000 Follower auf ihrem Instagram-Kanal mit um die ganze Welt. So begeistert Anna-Valentina wöchentlich ihre Community mit Videos aus den Bereichen Fashion, Travel und Lifestyle. Sie berichtet über ihre Roadtrips und Reiseerfarhungen, lebt ihren persönlichen Style, gibt ihrer Community Einblick in ihr Privatleben und stellt verschiedene “Try-On-” und “Make-up-Hauls” vor.
Die junge Münchnerin nimmt rund 126.000 Abonnenten auf ihrem YouTube- und über 75.000 Follower auf ihrem Instagram-Kanal mit um die ganze Welt. So begeistert Anna-Valentina wöchentlich ihre Community mit Videos aus den Bereichen Fashion, Travel und Lifestyle. Sie berichtet über ihre Roadtrips und Reiseerfarhungen, lebt ihren persönlichen Style, gibt ihrer Community Einblick in ihr Privatleben und stellt verschiedene “Try-On-” und “Make-up-Hauls” vor.
Welche Sprache möchtest du lernen?