Babbel Logo

Sprachenlernen im 6-Monate-Abo: Jetzt mit deinem Englisch-Lernplan!

Sprachexpertin Nicki verrät, welches Babbel Abo zu dir passt. Hör dir das Interview hier an und lerne jetzt mit deinem ausdruckbaren Englisch-Lernplan: die einmalige Lernhilfe für alle, die Englisch in nur 6 Monaten lernen wollen.
Author's Avatar
ARTIKEL VON Thea Bohn
Sprachenlernen im 6-Monate-Abo: Jetzt mit deinem Englisch-Lernplan!

Hör dir diesen Artikel an: Das Interview von Nicki und Thea. Hördauer 5 Minuten.

Netflix, Spotify, Fitness-Studio: Unser Alltag ist von Abo-Dienstleistungen bestimmt. Das hat auch seinen Grund, denn Abos bringen den Vorteil, da zu sein, und zwar wann immer wir auf die Leistung dahinter zurückgreifen wollen. Das ist attraktiv, weil uns Entscheidungsenergie abgenommen wird; wir müssen uns nicht jedes Mal aufs Neue organisieren, wenn wir uns beispielsweise zum Cardio aufraffen. Hingegen treten unsere spontanen Wünsche und Bedürfnisse in den Vordergrund. Der Alltag wird dank Abos flexibel.

Im Gespräch mit Sprachlernexpertin Nicki, die bei Babbel die deutschen Kurse konzipiert, möchte ich besser verstehen, was die Vorteile von Sprachenlernen im Babbel Abo sind.

Im Abo eine Sprache zu lernen – was ist der Vorteil daran?

Nicki beteuert, dass ein Abo genau die richtige Struktur bietet, um effektiv eine neue Sprache zu lernen oder eine bereits erlernte aufzufrischen. Die Tatsache, dass du mit dem Abo unbegrenzten Zugang auf Babbels Lerninhalte hast, ermöglicht es dir, das Lernen optimal in deinen Alltag zu integrieren. „Es ist also viel einfacher,“ erklärt Nicki, „eine Gewohnheit aus dem Sprachenlernen zu machen, wenn man mit dem Babbel Abo eine Sprache lernt.“

  • Egal, mit welchem Abo du lernst: Sprachexpertin Nicki empfiehlt drei Lerneinheiten pro Woche.
  • Dein neu erlerntes Wissen kann sich dank eines Abos verfestigen.
  • Die bestmögliche Lernerfahrung wird garantiert von Babbels Linguisten und Didaktikern.

Babbel bietet verschiedene Abo-Formate an: Woher weiß ich, welches Abo zu mir passt?

Das Babbel Abo zum Sprachenlernen gibt es in verschiedenen Modellen, die sich hinsichtlich Dauer und Preis unterscheiden. So kannst du Lerninhalte in deinem Account freischalten als Monatsabo, 3-Monate-Abo, 6-Monate-Abo und Jahresabo. Du findest das für dich richtige Modell, wenn du dir deiner Motivation bewusst bist. Nicki zieht den Vergleich zu einer romantischen Beziehung: „Je ernster es dir ist, desto länger dauert es an.“ Im Folgenden geben wir dir eine kleine Orientierungshilfe:

  • Das Monatsabo: Damit kannst du gut einen ersten Eindruck der neuen Sprache gewinnen, wenn du dich zum Beispiel fragst, ob du diese lernen möchtest.
  • Das 3-Monate-Abo: Dieses Abo eignet sich, wenn du eine Sprache für den Urlaub lernen möchtest. In drei Monaten kannst du erste Grundlagen aufbauen und dich auf spezielle Situationen vorbereiten, wie zum Beispiel Transportmöglichkeiten klären oder an der Rezeption das Zimmer entgegen nehmen. Du kannst in diesen Fällen erste Gespräche mit Einheimischen führen.
  • Das 6-Monate-Abo: Das ist die perfekte Wahl, wenn du eine neue Sprache lernen möchtest! Innerhalb von 6 Monaten kannst du dich ernsthaft einer Sprache widmen, um auf einem A1-Level dein Vokabelwissen, die Grammatik und Aussprache zu meistern. So kannst du beispielsweise in einer fremden Sprache alltägliche Situationen regeln, neue Menschen kennenlernen oder mit Freunden erste Unterhaltungen führen und dabei deine Interessen und Bedürfnisse ausdrücken.
  • Das Jahresabo: Das Jahresabo richtet sich an motivierte Lernende, die bereits tiefer in eine neue Sprache einsteigen möchten – oder womöglich eine einmal bereits gelernte Sprache, wie Französisch, auffrischen wollen. In einem Jahr entfaltet sich die neue Sprache zum festen Bestandteil des eignen Lebens.

Dein Englisch-Lernplan

 

Hier als Pdf zum Download: Dein Babbel Englisch-Lernplan für das 6-Monate-Abo

Du möchtest gerne im nächsten halben Jahr Englisch lernen? Wir haben dir zum ersten Mal einen ausdruckbaren Lernplan erstellt, der dir genau auflistet, welche Lektionen du durcharbeiten musst, um dich am Ende des halben Jahres auf dem A1-Niveau des europäischen Referenzrahmen für Sprachen zu befinden. Viel Spaß beim Lernen!

Lernexperten empfehlen das 6-Monate-Abo. Welche Vorzüge gewinne ich, wenn ich ein halbes Jahr eine Sprache lerne?

Nicki empfiehlt neuen Nutzern das 6-Monate-Abo. „Slow and steady wins the race. Ein halbes Jahr eine neue Sprache zu lernen, bietet dir den optimalen Zeitrahmen und steigert deine Lebensqualität.“

Das Babbel Abo. Alle Lernvorteile des 6-Monate-Abos auf einen Blick:

  • Eine neue Sprache zu lernen wird im 6-Monate-Abo als Gewohnheit aufgebaut und verfestigt.
  • Eine solche Routine wirft dich auch nicht aus der Bahn, wenn du mal in Urlaub fährst oder krank wirst.
  • Ein halbes Jahr erlaubt es dir, realistische Ziele ohne Frustrationsfaktor zu setzen und zu erreichen
  • Du kannst nach sechs Monaten echte Veränderungen erleben: Wenn du als kompletter Anfänger drei Mal die Woche 15 Minuten lernst, erreichst du das A1-Niveau. 
  • Die Aufnahmefähigkeit des Menschen ist begrenzt. Ein effektives Lernen für das Langzeitgedächtnis funktioniert am besten über längere Lernperioden.
  • Deine eigene Wahrnehmung fängt an sich zu erweitern. Politische Diskussionen oder die Kultur deiner Zielsprache werden dir bewusst.
Hier kannst du die erste Lektion Babbel kostenlos ausprobieren – und das Babbel-Abo deiner Wahl wählen.
Hier geht's los!
Welche Sprache möchtest du lernen?