So sprichst du über Obst und Gemüse auf Spanisch

Das wichtigste Vokabular, das du für deinen nächsten Einkauf im Gemüseladen brauchst.
Bezeichnungen für Gemüse und Obst auf Spanisch

Wie sagt man eigentlich Blaubeere auf Spanisch? Und was ist mit Sellerie? Irgendwann kommt für jeden Sprachlernenden der Zeitpunkt, an dem es notwendig – oder vielleicht auch nur wünschenswert und schmackhaft -– wird, die Bezeichnungen von Obst und Gemüse auf Spanisch zu lernen.

Die Anwendungsmöglichkeiten sind so vielfältig wie die Vielfalt der Obst- und Gemüsesorten, die es auf dieser großen, grünen Erde gibt. Vielleicht möchtest du auf deiner nächsten Reise nach Mexiko sicherstellen, dass du dich im Supermarkt wie ein Profi zurecht findest. Vielleicht bist du auch einfach wählerisch beim Essen und möchtest vermeiden, dass dein Salat Radieschen enthält, wenn du dich durch Spanien isst. Vielleicht bereitest du dich auf ein Treffen mit deinen mexikanischen Schwiegereltern vor und würdest gerne anbieten, beim Schneiden des Gemüses zu helfen, während das Abendessen zubereitet wird. In all diesen Situationen (und vielen, vielen mehr) wirst du davon profitieren, dass du die Namen von Gemüse und Obst auf Spanisch kennst.

Eine fast vollständige Liste von Obst- und Gemüsenamen auf Spanisch

Die spanischen Bezeichnungen für Orangen, Birnen und anderes Obst

Wir haben dir zwei praktische Listen zu spanischen Obstnamen zusammengestellt. Du kannst sie dir zum Nachschlagen einfach abspeichern.

Denke aber beim Lernen daran, dass Spanisch eine weit verbreitete Sprache mit vielen regionalen Unterschieden ist, so dass bestimmte Obst- und auch Gemüsesorten je nach Land anders bezeichnet werden können! Viel Spaß und guten Appetit!

Tabelle mit Bezeichnungen für Obst auf Spanisch
Spanische und deutsche Bezeichnungen für Obst
Tabelle mit Bezeichnungen für Obst auf Spanisch
Die spanischen Bezeichnungen können variieren: El melocotón („Pfirsich“) wird in Lateinamerika beispielsweise el durazno genannt.

Gemüsenamen auf Spanisch

Die folgende Liste gibt dir einige Namen für verduras („Gemüse“) an die Hand. Achte auch hier auf die verschiedenen Bedeutungen: patata ist in Spanien zum Beispiel ein gängiger Begriff für „Kartoffel“, während sie in Lateinamerika eher papa genannt wird.

Tabelle mit Bezeichnungen für Gemüse auf Spanisch
Gemüsenamen auf Spanisch und Deutsch

Spanische Sätze zum Thema Gemüse und Obst

Sei es im Supermarkt oder wenn du mit Freund:innen über dein Lieblingsobst sprechen möchtest: Diese Sätze helfen dir weiter.

  • ¿Las verduras se pesan en la caja? („Wird das Gemüse an der Kasse gewogen?“)
  • ¿Tienen calabazas? („Haben Sie Kürbisse?“)
  • ¿Dónde está la sección de verduras? („Wo ist die Gemüseabteilung?“)
  • ¿Cuál es tu fruta favorita? („Was ist dein Lieblingsobst?“)
  • Las peras no me saben bien. („Birnen schmecken mir nicht.“)
  • ¿Puedes pelar las zanahorias, por favor? („Kannst du bitte die Möhren schälen?“)
Lerne, wie du auf Spanisch über mehr als Gemüse und Obst sprechen kannst!
JETZT BABBEL AUSPROBIEREN
Teilen: