Die schönsten Städte für dein Erasmus-Semester

Du willst deinen Horizont erweitern und ein Auslandssemester machen, weißt aber noch nicht wo? Wir stellen dir Europas schönste Erasmus-Städte vor. Hier wird dein Erasmus-Erlebnis garantiert einzigartig!
Artikel Von Irene Corchado
10/03/2020
Die schönsten Städte für dein Erasmus-Semester

Als Erasmus-Student einige Zeit im Ausland zu verbringen ist eine einzigartige Erfahrung, die einen anderen Menschen aus dir macht; deshalb solltest du dir für dein Erasmus-Semester den für dich perfekten Ort aussuchen. Doch welche Orte sind am besten für ein Studium Ausland geeignet? In einer aktuellen Studie von Uniplaces, der führenden Webseite weltweit für Studentenunterkünfte, wurden mehr als 26.000 Studenten nach ihren Lieblingszielen für einen Erasmus-Aufenthalt befragt.

Hier ist die Top Ten der Erasmus-Städte (in umgekehrter Reihenfolge, sodass die Spannung steigt!)

10. Regensburg

Regensburg ist eine historische Stadt in Bayern. Die meisten Studenten schwärmen von der hohen Lebensqualität in dieser Stadt. Die Altstadt von Regensburg, die von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurde, besteht aus malerischen Gebäuden und mittelalterlichen Denkmälern. Ein Besuch in der Historischen Wurstküche an der 500 Jahre alten Steinernen Brücke ist Pflicht.

9. Prag

Die Hauptstadt der Tschechischen Republik ist bei Studenten vor allem wegen ihrer niedrigen Lebenshaltungskosten und ihres exzessiven Nachtlebens als Erasmus-Stadt beliebt. Von Prag aus, das im Herzen Europas liegt, kann man schnell auch andere Städte, wie zum Beispiel Wien oder Budapest, besuchen. In den Stadtvierteln Vinohrady und Zizkov gibt es mehr Pubs pro Quadratmeter als an jedem anderen Ort der Welt. Überzeug dich selbst davon!

8. Budapest

Die niedrigen Preise und ein unglaubliches Nachtleben sind zwei der vielen Gründe, aus denen Studenten ihr Erasmus-Semester in Budapest verbringen.  Dort kannst du nicht nur die Nacht in Bars und Pubs durchfeiern, sondern auch Jazz auf Weltklasseniveau hören, in einem der berühmten Spas relaxen oder das Hospital in the Rock Atombunker-Museum besuchen.

7. Barcelona

Weshalb ist Barcelona bei Studenten aus dem Ausland so beliebt? Weil diese Stadt einfach alles hat: Strände, gutes Wetter, großartiges Essen und tolle Unterkunftsmöglichkeiten. Barcelona ist außerdem auch eine der besten spanischen Städte, was das Nachtleben betrifft, mit Clubs wie dem Razzmatazz oder Apolo. Da es jedoch bei einem Erasmus-Jahr nicht nur ums Feiern geht, kannst du dort natürlich außerdem die unglaubliche Architektur der Moderne bewundern.

6. Porto

Porto ist ein weiteres ideales Erasmus-Ziel. Die Stadt ist günstig, historisch, reizend, verrückt und studentenfreundlich. Das Ribeira-Viertel ist montags abends ein Magnet für Studenten, da die Bars riesige Cocktails für wenig Geld anbieten. Das São João Sommerfestival im Juni darfst du auf keinen Fall verpassen – die ganze Stadt steht dann auf dem Kopf! 

5. Sevilla

Erasmus-Studenten lieben Sevilla für seine hohe Lebensqualität und günstigen Preise. In Sevilla ist es immer heiß, so dass ganzjährig Outdoor-Aktivitäten möglich sind! Zum Beispiel durch die Stadt laufen, Sightseeing oder ein Bier im Freien trinken. Sevilla ist außerdem der perfekte Ort für Fahrradfahrer. Und das Nachtleben in Alameda, Alfalfa, Nervión und Calle Betis kann sich ebenfalls sehen lassen.

4. Vilnius

Vilnius in Litauen liegt strategisch günstig, wenn du während deines Erasmus-Aufenthalts viel und günstig reisen möchtest: Lettland, Estland, Russland, Weißrussland, Polen, Schweden und Finnland sind alle in Reichweite. Da die Lebenshaltungskosten niedrig sind und eine tolle Universitäts-Atmosphäre herrscht, ist Vilnius das perfekte Erasmus-Ziel. Falls dich der kalte Winter abschreckt, keine Panik – litauisches Bier, Wodka und Schnäpse bringen dich durch die kalte Jahreszeit.

3. Lissabon

Es ist kein Wunder, dass die Hauptstadt Portugals sich zu einem der beliebtesten Orte Europas entwickelt hat. Mit ihrem entspannten Lebensrhythmus, niedrigen Preisen und der Nähe zum Atlantik erfüllt diese Stadt alle Bedürfnisse eines Erasmus-Studenten. Im Viertel Bairro Alto gibt es günstige und leckere Cocktails. Außerdem sind die wunderbaren Strände in Cascais nur 20 Minuten mit dem Zug entfernt. Was will man mehr?

2. Oulu

Obwohl diese Stadt in Finnland nicht besonders günstig ist, zählt sie dennoch zu einem der besten Erasmus-Ziele. Viele kennen Oulu zwar noch nicht, doch die Stadt hat all jenen, die kalte und schneereiche Winter mögen, viel zu bieten. Dort gibt es unter anderem eine pulsierende Musikszene mit vielen verschiedenen Events, wie zum Beispiel das jährliche Qstock Rockfestival.

1. Madrid

Madrid ist an der Spitze der europäischen Erasmus-Ziele. Die Studenten lieben die Partyszene Madrids, in der die ganze Nacht lang gefeiert wird. In der spanischen Hauptstadt gibt es einfach alles, von riesigen Nachtclubs wie dem Kapital über Tapas Bars in La Latina oder Cocktailbars in den beliebten Vierteln Chueca oder Malasaña. Abgesehen vom Feiern kann man in Madrid auch wunderbar ins Museum oder in Parks gehen oder auf verrückten Märkten und in trendigen Geschäften shoppen.

Du studierst Sprachen und möchtest am Gewinnspiel für das Babbel-Stipendium teilnehmen?
Hier geht es zum Babbel-Stipendium
Author Headshot
Irene Corchado
Irene Corchado Resmella lebt in Oxford und ist beeidigte Übersetzerin und Autorin für Spanisch. Sie hat in Spanien, Estland und Russland studiert und in Irland und Lettland gelebt, bevor sie nach England gezogen ist. Sie liebt das Reisen und ihr Herz schlägt für die russische Sprache. Auf Piggy Traveller bloggt sie aber auch über ihre spanische Heimat Extremadura und veröffentlicht regelmäßig auf Uniplaces.
Irene Corchado Resmella lebt in Oxford und ist beeidigte Übersetzerin und Autorin für Spanisch. Sie hat in Spanien, Estland und Russland studiert und in Irland und Lettland gelebt, bevor sie nach England gezogen ist. Sie liebt das Reisen und ihr Herz schlägt für die russische Sprache. Auf Piggy Traveller bloggt sie aber auch über ihre spanische Heimat Extremadura und veröffentlicht regelmäßig auf Uniplaces.

Das könnte dich auch interessieren

In Krakau studieren? 7 Gründe für ein Auslandssemester

In Krakau studieren? 7 Gründe für ein Auslandssemester

Sofia studiert seit 2018 in Krakau – und ist sich sicher, die beste Entscheidung getroffen zu haben. Erfahre hier ihre Bewegungsgründe für ein Studium in Polen.
Artikel Von Sofia Westholt
Die 10 besten Sprachunis in Deutschland

Die 10 besten Sprachunis in Deutschland

Du suchst nach der idealen Hochschule für dein Sprachenstudium oder bist neugierig, wie die deutschen Universitäten im weltweiten Ranking abschneiden? Dann bist du hier richtig.
Für bessere Texte: 6 Tipps zum Lösen von Schreibblockaden

Für bessere Texte: 6 Tipps zum Lösen von Schreibblockaden

Mit diesen sechs Tipps lassen sich sowohl Schreibblockaden lösen als auch überflüssige Worthülsen vermeiden – so wird dein Bewerbungs-Essay garantiert ein Erfolg.