• Lerne wichtige Grundlagen der italienischen Grammatik.

  • 120x120

    Nomen: weiblich oder männlich?

    1. ragazzo, ragazza ...
    Los gehts!
  • 120x120

    Artikel in der Einzahl

    1. un, uno, una ... il, lo, la ...
    Los gehts!
  • 120x120

    Artikel in der Mehrzahl

    1. i, gli, le ...
    Los gehts!
  • 120x120

    Der Teilungsartikel

    1. del, della, degli ...
    Los gehts!
  • 120x120

    Artikel: Wiederholung

    Los gehts!
  • 120x120

    Nomen in der Mehrzahl

    1. il pomodoro, i pomodori, la pera, le pere ...
    Los gehts!
  • 120x120

    Die Verschmelzung von "in" mit bestimmten Artikeln

    1. Nello... nella... nei
    Los gehts!
  • 120x120

    Possessivbegleiter

    1. mio, tuo, suo ...
    Los gehts!
  • 120x120

    Das Adjektiv

    1. buono - buona
    Los gehts!
  • 120x120

    Adjektivsteigerung: Vergleiche mit "più" und "meno"

    1. Fernanda è più alta di Gaia. - Marco è meno alto di Enrico.
    Los gehts!
  • 120x120

    Adjektivsteigerung: der Superlativ

    1. Roma è bellissima.
    Los gehts!
  • 120x120

    Der Demonstrativbegleiter "questo"

    1. questa ragazza, quest'inverno ...
    Los gehts!
  • 120x120

    Der Demonstrativbegleiter "quello"

    1. quella ragazza, quell'anno ...
    Los gehts!
  • 120x120

    "tutto" als Begleiter von Nomen

    1. tutte le fragole, tutta la farina ...
    Los gehts!
  • 120x120

    "qualche" und "alcuni" als Begleiter von Nomen

    1. qualche libro, alcuni libri ...
    Los gehts!
  • 120x120

    Die Verschmelzung von "su" mit bestimmtem Artikel

    1. sul lavandino
    2. sulla lista
    3. sull'erba
    Los gehts!
  • 120x120

    Die Formen von "bello" vor Nomen

    1. un bel posto
    2. una bella ragazza
    3. una bell'idea
    4. un bello sconto
    Los gehts!
Default